Digitales COVID-Zertifikat

Was ist das digitale COVID-Zertifikat?

Für Personen mit vollständigem Corona-Impfschutz, negativ getestete Personen und Personen, die nachweisbar von einer COVID-19-Erkrankung genesen sind, gelten Ausnahmen von bestimmten Corona-Schutzmaßnahmen. Sie haben die Möglichkeit, sich bei uns ein Impfzertifikat° oder ein Genesenenzertifikat* erstellen zu lassen. Diese COVID-Zertifikate werden bei Reisen innerhalb der EU als Nachweis anerkannt.

Sie erhalten ein ausgedrucktes Dokument mit einem QR-Code. Der QR-Code enthält in kodierter Form Ihr digitales COVID-Zertifikat mit den Daten zu Ihrer Corona-Impfung oder Ihrer Genesung. Den QR-Code können Sie bei Bedarf vorzeigen, um in den gesetzlich vorgesehenen Fällen nachzuweisen, dass bei Ihnen eine Schutzimpfung gegen Corona durchgeführt wurde oder dass Sie von einer COVID-19-Erkrankung genesen sind.

Sie können das digitale COVID-Zertifikat auch auf Ihrem Smartphone bei sich führen. Dazu können Sie den ausgedruckten QR-Code mit einer App (CovPass-App oder Corona-Warn-App) scannen, um die Daten auf Ihrem Smartphone zu speichern.
Sie können den QR-Code in der App dann genauso wie den ausgedruckten QR-Code als Nachweis nutzen.

 

Weitere Informationen zum digitalen COVID-Zertifikat und zu den Apps hat das RKI hier zusammengestellt:

https://digitaler-impfnachweis-app.de/


°gegen Vorlage vom gelben Impfpass und Personalausweis

*Gültig ab Tag 29 bis max. 180 Tage nach positivem PCR-Test! Nachweis erforderlich!

Zurück zur Übersicht