Volkskrankheit – Bluthochdruck

Fast jeder Dritte in Deutschland leidet an erhöhtem Blutdruck. Lange Zeit fühlt man nichts von der schleichenden Gefahr, denn der steigende Druck in den Adern verursacht keine Schmerzen. Das ist das Tückische an dieser Krankheit: Sie verläuft zunächst ohne Symptome.

Doch die Folgen können schwerwiegend sein. Herz, Nieren, Augen und Gehirn sind dann in Gefahr. 

Deswegen sollten Sie Ihren Blutdruck immer im Auge haben.

In der Woche vom 30.04. – 04.05.2018 dreht sich bei uns alles rund um die Volkskrankheit Bluthochdruck.

Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und lassen Sie sich Ihren Blutdruck messen!

 

 

Zurück zur Übersicht